2010

2010

Im Winter 09/10 wurden die Klappen und Bodenbretter mit der Teakbelegung hergestellt, die Küchenkiste, Verteilerkasten und die Leisten der Seitenverkleidung/Kajüte wurden zur Montage vorbereitet.

Sobald die Temperaturen es zuliessen verlegten wir das Teakdeck. Vom Charakter her haben wir bewusst auf eine yachtmäßige Verlegung verzichtet.

Ein mords Aufwand -  so eine Decksverlegung, aber eine schöne Arbeit.

Die Wandverkleidung der Kajüte folgte im Anschluss, wie auch die Verglasungen der Fenster (viele gebogene Leisten).

Dann ging es zum Jahreswechsel hin an die Elektrik, das Batterienmanagment und an den Umbau des AB's. Den Torqeedo 801 mit starrem Schaft kürzte ich auf das Maß unseres Schachtes ein. Dabei löste ich die Verkabelung zwischen Elektronikkopf und Motor - das Resultat war ein totaler Reset der Elektronik, nichts ging mehr. die Firma Torqeedo spielte mir diese wieder kostenlos auf - Danke.


Es folgten 2 Jahre in denen das Projekt ruhte. Private Aufgaben und nötige Umbauten am Haus hatten Vorrang.



Pantry

ein Haufen Brennholz

Scheuerleisten Montage
Teakdeck

eine kleine Bildershow

die Truhen
die Truhen
der Niedergang
der Niedergang
Truhendeckel
Truhendeckel
das Stabdeck
das Stabdeck
die Kajüte
die Kajüte
die Plicht
die Plicht
schwere Batterien
schwere Batterien
der Sicherungskasten
der Sicherungskasten
Motorverkürzung
Motorverkürzung
ein kleiner Torqeedo
ein kleiner Torqeedo
der Motorschacht
der Motorschacht
eine kleine Spielerei
eine kleine Spielerei